So teilen Sie Ihren Bildschirm auf FaceTime

Alle von Engadget empfohlenen Produkte werden unabhängig von der Muttergesellschaft von unserem Redaktionsteam ausgewählt. Einige unserer Geschichten enthalten Affiliate-Links. Wenn Sie etwas über einen dieser Links kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Affiliate-Provision. Alle Preise sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt.

Wenn Sie es jemals wünschen, können Sie es einfach tun Betrachten Jemand, über den Sie sprechen, anstatt zu versuchen, ihn zu beschreiben, kann Apples Bildschirmfreigabefunktion für FaceTime helfen. Diese Funktion ist Teil von SharePlay, einem Protokoll, mit dem Apple-Benutzer mehr tun können, als nur bei Videoanrufen miteinander zu sprechen. SharePlay und Bildschirmfreigabe funktionieren nur zwischen mobilen Apple-Geräten mit iOS 15 und Macs mit macOS Monterey. Während die Versionen iOS 15 und Monterey die Möglichkeit von FaceTime mit Android-Benutzern über einen Browser hinzugefügt haben, ist die Bildschirmfreigabe außerhalb von Apple-zu-Apple-Verbindungen immer noch nicht verfügbar.

So teilen Sie Ihren Bildschirm mit Ihrem iPhone oder iPad

So teilen Sie Ihren Bildschirm auf FaceTime

Amy Schorheim/Engadget

  1. Tippen Sie nach Beginn des FaceTime-Anrufs auf den Bildschirm, um die Steuerleiste aufzurufen, und tippen Sie auf das Teilen-Symbol, das wie ein Rechteck mit einer Person davor aussieht.

  2. Tippen Sie auf Meinen Bildschirm teilen. Ein 3-Sekunden-Countdown beginnt, und dann erscheint ein schwarzes Fenster mit Ihren Initialen auf dem Bildschirm der anderen Person. Hier werden die von Ihnen geteilten Inhalte angezeigt, sobald Sie die App ausgewählt haben. (Wenn Sie ein iPhone verwenden, schaltet sich die Kamera aus, während Sie Ihren Bildschirm freigeben. Wenn Sie ein iPad verwenden, bleibt die Kamera eingeschaltet.)

  3. Wischen Sie nach oben, um Ihren Startbildschirm anzuzeigen.

  4. Wählen Sie die App oder das Dokument aus, das Sie teilen möchten. Wenn Sie eine Webseite teilen möchten, öffnen Sie Ihren Browser. An diesem Punkt ist Ihr Bildschirm für die andere Person sichtbar.

  5. Standardmäßig ist Ihr Inhalt ein kleineres inneres Fenster auf den Bildschirmen anderer Anrufer, auf das sie klicken können, um es zu vergrößern.

  6. Sie sehen die andere Person in einem inneren Fenster, das Sie verschieben oder sogar vom Bildschirm schieben können, um sie aus dem Weg zu räumen. Denken Sie daran, dass die Bildschirmfreigabe angehalten wird, wenn Sie auf ihr Fenster klicken.

Wenn Sie durch Apps, Fotos oder Webseiten navigieren, sehen es Personen, die mit Ihnen verbunden sind exakt was auf Ihrem Bildschirm erscheint.

So beenden Sie die Bildschirmfreigabe auf dem iPhone

  1. Tippen Sie oben links auf das Symbol für die aktive Verbindung und dann erneut auf das Symbol für die Bildschirmfreigabe. Dadurch wird die Bildschirmfreigabe sofort beendet.

  2. In unseren Tests sind wir auf iPhones gelegentlich auf ein Problem gestoßen, bei dem die Kamera nicht zurückkehrt, nachdem ein Beitrag beendet wurde. Tippen Sie in diesem Fall auf Ihrem Startbildschirm auf die FaceTime-App und dann auf das Kamerasymbol. Das sollte Ihre Kamera wieder online bringen.

So übernehmen Sie die Bildschirmfreigabe von einer anderen Person

Wenn jemand anderes im Anruf seinen Bildschirm teilt und Sie an der Reihe sind, zu übernehmen, können Sie wechseln, indem Sie diesen Anweisungen folgen:

  1. Tippen Sie auf dem iPhone auf , um die FaceTime-Steuerelemente aufzurufen. Tippen Sie auf Ihrem iPad auf , um die Menüleiste aufzurufen, und tippen Sie auf das grüne FaceTime-Symbol.

  2. Tippen Sie auf das SharePlay-Symbol, das wie ein Personensymbol mit Klammern dahinter aussieht.

  3. Tippen Sie auf Meinen Bildschirm teilen.

  4. Es erscheint ein Popup, in dem Sie gefragt werden, ob Sie den aktuellen Bildschirm ersetzen möchten. Klicken Sie auf Vorhandenes ersetzen.

  5. Andere Anrufer sehen einen schwarzen Bildschirm mit Ihren Initialen, bis Sie nach oben scrollen und eine App auf Ihrer Startseite auswählen.

So teilen Sie Ihren Bildschirm auf FaceTime

Amy Schorheim/Engadget

So teilen Sie Ihren Bildschirm mit einem Mac

Wenn Sie Personen Inhalte von Ihrem MacBook oder Desktop-Mac zeigen möchten, ist der Vorgang ziemlich gleich, aber Sie können entscheiden, ob Sie Ihren gesamten Bildschirm oder nur ein Fenster freigeben möchten. Beachten Sie, dass sich die Kamera wie beim iPad bei der Bildschirmfreigabe auf einem Mac nicht ausschaltet.

  1. Starten Sie einen FaceTime-Anruf. Bewegen Sie den Mauszeiger über das FaceTime-Fenster, um die Steuerelemente aufzurufen.

  2. Klicken Sie auf das Symbol für die Bildschirmfreigabe.

  3. Entscheiden Sie, ob Sie ein einzelnes Fenster oder Ihren gesamten Bildschirm freigeben möchten.

  4. Wenn Sie ein Fenster auswählen, bewegen Sie den Mauszeiger über die geöffneten Fenster und klicken Sie auf das Fenster, das Sie freigeben möchten.

  5. Wenn Sie Ihren gesamten Bildschirm freigeben möchten, tippen Sie auf eine beliebige Stelle auf dem Bildschirm. Wenn Sie zwei Bildschirme haben, wählen Sie den Bildschirm aus, den Sie teilen möchten. Alles dort wird anderen Menschen genau so erscheinen, wie Sie es sehen.

So teilen Sie Ihren Bildschirm auf FaceTime

Amy Schorheim/Engadget

So beenden Sie die Bildschirmfreigabe auf einem Mac

  1. Gehen Sie zurück zum FaceTime-Fenster und tippen Sie erneut auf das Bildschirmfreigabe-Symbol.

  2. In der Menüleiste oben auf dem Bildschirm wird ein Fenster geöffnet, in dem Sie gefragt werden, ob Sie zu Fensterfreigabe, Bildschirmfreigabe oder Bildschirmfreigabe wechseln möchten. Klicken Sie auf Abbrechen und dann auf Bildschirmfreigabe beenden.

Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *